Tod oder Tot?

Tod und tot sind zwei schwierige und sich sehr ähnlich klingende Worte in der Deutschen Sprache, wir wollen Dir erklären wie Du diese beiden Wörter einfach auseinanderhalten kannst.

Tot – Adjektiv

Adjektive beschreiben Zustände, tot wird immer mit t geschrieben, wenn es um den Zustand tot-sein geht.

  • Ein toter Mann wurde gefunden.
  • Der tote Junge war erst zehn Jahre alt.

Tod – Substantiv (Nomen)

Tod mit d ist ein Substantiv, vor Substantiven steht normalerweise immer ein Artikel, können wir also vor dem Tod ein Artikel vorstellen, dann schreiben wir es mit d. Mit Tod ist das Ende des Lebens gemeint.

  • Der Tod ist unumgänglich.
  • Über den Tod nachzudenken macht mich unglücklich.